Empfohlen

DER FÖRDERVEREIN SAGT DANKE

Der Förderverein sagt Danke !!!

Ein tolles Sommerfest liegt hinter uns, bei dem bei meist sonnigen Wetter,  die Kinder mit ihren Eltern, Verwandten und Freunden jede Menge Spaß hatten. Für den reibungslosen Ablauf bedanken wir uns bei allen aktiven Mitgliedern des Fördervereins für ihren Einsatz bei den Vorbereitungen und bei der Durchführung der zahlreichen Aktivitäten des Sommerfestes.
Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Helfern (Mitglieder/-innen, Erzieher/-innen, Eltern, Großeltern) bedanken, ohne deren Arbeitseinsatz die die Durchführung des Sommerfestes niemals in der Form möglich gewesen wäre. Ebenfalls herzlichen Dank an die vielen Kuchenbäcker, die uns mit ihren Spenden das Fest versüßten und der Bastelgruppe, die extra für den Tag viele kreative Ideen umgesetzt haben und diese zum Verkauf anboten.

Wir möchten uns ebenfalls für die Geldspenden für das Fest und die zahlreichen Spenden für unsere große Tombola bedanken, die von vielen Festbesuchern begeistert angenommen wurde. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner.

Durch all diese Spenden und durch den unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz vieler Helfer konnten wir dieses Sommerfest für die Kinder mit vielen Aktivitäten durchführen und zeitgleich noch Einnahmen erzielen, die wir der KiTA zukünftig in diversen Aktionen und Investitionen zukommen lassen werden. Dadurch wird auch jedes einzelne Kind, also auch ihr Kind, davon profitieren.

————-Herzlichen Dank, der Vorstand ——————–

 

Förderverein sponsort Mülltonnenbahnhof für die KiTa

Der Förderverein übernimmt die Materialkosten für den Bau des Mülltonnenunterstands für 6 Mülltonnen im Außenbereich der KiTa, welcher während eines arbeitspädagogischem Seminars zur Teambildung mit Auszubildenden der Ford Werke GmbH errichtet wurde. Die Werkzeuge und Arbeitskraft des Projekts werden von der Firma Ford als sogenanntes „community involvement“ gestellt. Der Unterstand wurde sich von den Erziehern gewünscht, die immer weite Wege weg von der zu betreuenden Gruppe hatten, um z.B. Windeltüten zu entsorgen. Des Weiteren sind die Mülltonnen jetzt geschützt vor tierischen Besuchern. Außerdem bietet der neue Mülltonnen-Unterstand eine optische Verschönerung des Gesamtbildes der KiTa, da die äußerliche Gestaltung an die angrenzende Lokomotive angelehnt ist, bei der die Kinder gestalterisch während der Woche mitgewirkt hatten. Die Auszubildenden erfuhren eine arbeitsreiche, aber auch sehr lehrreiche Woche, die mit der festlichen Übergabe am Freitag 12.05.2017 einen positiven Ausklang, hatte. Die Kinder der KiTa bedankten sich mit Gesang unter der musikalischen Begleitung durch Frau Beuren für den Einsatz der jungen Erwachsenen.

Die Auszubildenden von Ford und die Betreuer von Ford und Ubek bedanken sich herzlich für den freundlichen Empfang und die positive Atmosphäre in der KiTa. Außerdem vielen Dank für die super Verpflegung durch die KiTa und die Essen-, Kuchen-und Getränkespenden der Eltern und des Elternausschusses. „Wir waren super versorgt und es hat alles ganz toll geschmeckt. Das war eine tolle Woche!“

Helfer gesucht für die  Instandsetzung der Lokomotive 🚂

Der Sommer steht vor der Tür. Leider ist die Lokomotive im Außengelände zur Zeit wegen morscher Hölzer gesperrt und kann von den Kindern nicht genutzt werden. Damit die Kids endlich wieder den Zug bespielen können, möchten wir den Zug wieder auf vordermann bringen. Dazu suchen wir für noch 2-3 Helfer zur Reparatur der Lokomotive und des Waggons im Außengelände der KiTa. Bei Interesse bitte per Mail unter vorstand@fv-bonifatius.de melden oder in der Kita Bescheid geben. Wir, der Vorstand des Fördervereins freuen uns auf die gemeinsame Helferaktion.